Folgende Organisationen unterstützen uns:

Frauennetzwerk für Frieden

Beschluss Oktober 2013: Das Frauennetzwerk für Frieden e.V., Women's Network for Peace (registered association), unterstützt uns. Adresse: Kaiserstr. 201, 53113 Bonn, Tel. 0049-228-626730, mail <fn.frieden@t-online.de>, Website:  www.frauennetzwerk-fuer-frieden.de

Internationaler Versöhnungsbund

Der Internationale Versöhnungsbund (Deutscher Zweig) hat in seiner Mitgliederversammlung am 12.05.2013 in Arendsee einstimmig beschlossen, unsere Initative zu unterstützen.

Deutsche Friedensgesellschaft - Vereinigte Kriegsdienstgegner/innen (DFG-VK)

Auf dem 19. Bundeskongress der DFG-VK (27.-29.09.2013 in Dortmund) wurde der Antrag ohne Gegenstimmen (und circa 4 Enthaltungen) beschlossen: "Die DFG-VK fordert die beiden großen Kirchen in Deutschland auf, die Militärseelsorge zu beenden." Anwesend waren circa 70 Delegierte. Hier die Briefe an die  20 katholischen Diözesen und 27 evangelischen Gliedkirchen in Deutschland.  

Christen bei den Grünen

Der Vorstand der Bundesarbeitsgemeinschaft Christinnen und Christen bei den Grünen unterstützt unsere Forderungen seit September 2012. (Prof. Dr. Friedrich Battenberg, Darmstadt)

Institut für Theologie und Politik

Das "Institut für Theologie und Politik"  ITP, unterstützt unsere Forderungen. Adresse: 48153 Münster, Friedrich-Ebert-Str. 7, Telefon 0049 -251-524738, mail itpol@muenster.de

Bund Religiöser Sozialisten Deutschlands (BRSD)

Der Vorstand des BRSD hat im Februar 2013 beschlossen, unsere Initiative zu unterstützen.

Internationale der Kriegsdienstgegner/innen

Die Internationale der Krioegsdienstgegner/innen unterstützt uns. Hier der entsprechende IDK-Newsletter. Die IDK gehört zum internationalen Netzwerk War Resisters´ International

Friedensbüro Hannover

Das Friedensbüro Hannover unterstützt uns. Es hat eine  extra Seite zum das Thema "Militärseelsorge" eingerichtet. Vielen Dank! 

Arbeitsgemeinschaft Frieden Trier

Die Arbeitsgemeinschaft Frieden Trier unterstützt uns. Vielen Dank!

Kölner Friedensforum

Das Kölner Friedensforum unterstützt uns. Vielen Dank!

Münchner Bürgerinitiative für Frieden und Abrüstung

Die Münchner Bürgerinitiative für Frieden und Abrüstung unterstützt uns. Vielen Dank!

Ökumenisches Netz Rhein-Mosel-Saar

Das Ökumenische Netz Rhein-Mosel-Saar e.V. "unterstützt die Anliegen der Kampagne `Abschaffung der Militärseelsorge´, da die involvierten Kirchen keine Distanz zu Militär und der fortschreitenden Militarisierung haben. Auch bei einer Abschaffung der Seelsorge muss aber eine psychologische Betreuung der SoldatInnen gewährleistet sein. Zur inhaltlichen Begründung unserer Unterstützung wird verwiesen auf den Text `Militarisierung von Politik und Gesellschaft´ von Herbert Böttcher und Peter Weinowski in der Broschüre `An die Wurzel gehen – 20 Jahre Ökumenisches Netz Rhein-Mosel-Saar´, S. 41 ff."