Das Katholische Militärbischoffsamt, KMBA

Das Katholische Militärbischofsamt (KMBA, Am Weidendamm 2, Berlin, Telefon 030/20 61 70) ist die völlige Verfilzung von Militär und Kirche. Das KMBA ist eine dem Bundesministerium der Verteidigung (BMVg) nachgeordnete Bundesoberbehörde. Unsere Einschätzung: Der gewaltfreie Jesus hätte sich im Grabe herumgedreht, wenn er dort noch liegen würde.

Referat I

Das Referat I ist für alle Personalangelegenheiten in den Dienststellen der Katholischen Militärseelsorge im In- und Ausland zuständig. Hierzu gehört auch die Planung und Vorbereitung der Militärgeistlichen auf ihre Auslandseinsatzbegleitung ebenso wie die Nachsorge. Weiterhin werden Internationale Beziehungen gepflegt und der Aufbau der Militärseelsorge in anderen Ländern unterstützt.

Die Dienstaufsicht für die im Ausland stationierten Militärseelsorger wird durch den Leitenden Militärdekan Msgr. Joachim Simon aus dem Personalreferat im Katholischen Militärbischofsamt wahrgenommen.

Als Beauftragter des Katholischen Militärbischofs beim Einsatzführungskommando der Bundeswehr ist er für die Militärseelsorge in den Einsatzländern verantwortlich und betreut alle katholischen Militärgeistlichen, die die Auslandseinsätze begleiten.

In diesem Referat arbeiten: Leitender Militärdekan Msgr. Wolfgang Schilk, Referent/Jurist LRDir Markus Schulte, RAR Wolfram Lorke, Leitender Militärdekan Msgr. Joachim Simon.

Referat II

Das Referat II ist für die Seelsorge, Theologische Grundsatzangelegenheiten, die Aus- und Fortbildung, Pastorale Dienste und Gemeindearbeit sowie den Lebenskundlichen Unterricht (LKU) zuständig.

Es organisiert die alljährliche Internationale Soldatenwallfahrt nach Lourdes und die Zusammenarbeit mit den Laiengremien. In diesem Referat arbeiten:  LWissDir i.K., Diplom-Theologe Lothar Bendel, Diplom-Theologe Manfred Heinz, Magister Artium Manfred Suermann, Diplom-Theologin Petra Hammann, Diplom-Theologe Frank-Peter Bitter

Referat III

Das Referat III unter Leitung von ROAR Klaus-Werner Spengler ist für die Verwaltung, Haushaltsführung, Nebengebührnisse und den gesamten "Inneren Dienst" von IT-Systembetreuung über Poststelle bis zum Kraftfahrzeugeinsatz zuständig. Auch alle bundeswehrdienstlichen Aufgaben wie Militärische Sicherheit, Alarmwesen, lT-Sicherheit und Arbeitsschutz sind in diesem Referat angesiedelt. In diesem Referat arbeiten:  ROAR Klaus-Werner Spengler, RAR Manfred Knauer, RAmtm Steffen Lorenz, Martin Körner.

Referat PrÖ

Zum Referat Presse- und Öffentlichkeitsarbeit gehört: die Pressestelle, die Redaktion Kompass. Soldat in Welt und Kirche, die Bund-Online-Redaktion und die Bilddatenbank. In diesem Referat arbeiten: : Dir'in i.K. Marlene Beyel, Dipl.-Ing., RAR'in Daniela Napieralski, Chefredakteur Josef König.

 

 

 

To Top