Das Thema "Militärseelsorge"
auf dem Bausoldaten-Kongress 2014

Einladung zum Bausoldatenkongress 2014. Besonders zur AG "Militärseelsorge versus Soldatenseelsorge" mit Bischof i.R. Axel Noack und Gottfried Arlt. 

Am Vormittag wird eine selbständige Arbeitsgruppe mit dem Thema "Auf dem Weg zu einer unabhängigen Soldatenseelsorge" stattfinden, bei der es vorwiegend um die Erfahrungen mit der Seelsorge an Soldaten in der DDR gehen soll. Auch der Arbeitskreis "Friedensauftrag und Militär" des Internationalen Versöhnungsbundes wird mit wirken. Am Nachmittag soll es zum Gespräch zwischen Vertretern einer unabhängigen Soldatenseelsorge und der Militärseelsorge kommen.

Lutherstadt Wittenberg, Evangelische Akademie, Freitag, 5. September 2014 - 18:00 bis Sonntag, 7. September 2014 - 16:00 Uhr.

Auskunft und Anmeldung bei Fiedrich Kramer, Bausoldat von 1983-1985 in Prora
Direktor der Evangelische Akademie Sachsen-Anhalt e.V.
Schlossplatz 1d, 06886 Lutherstadt Wittenberg
kramer (at) ev-akademie-wittenberg.de
Telefon 03491 49 88 40

To Top